Start

+++ die erste Bauwoche in diesem Jahr findet vom 23. - 26. März 2018 statt, die Einladung und weitere Infos gibt es hier. +++

Es geht voran. In kurzer Zeit haben wir bis Mai 2016 die Übergabe des Geländes organisiert. Mittlerweile sind wir schon über ein ganzes Jahr in Hackenow. Bereits in den ersten Zeit ist hier gerade Dank der tatkräftigen Hilfe von Freund:innen und Supporter:innen unglaublich viel passiert und wir bleiben gespannt, wie sich der Ort über die nächsten Jahre entwickeln wird.

In unserem Blog und auf farcebook versuchen wir, aktuelle Geschehnisse auf dem Hof zu dokumentieren.

Wenn du diese und weitere Neuigkeiten des Hofes gerne bequem in deinem Postfach lesen möchtest, so bist du herzlich eingeladen, dich in den Newsletter am Ende der Seite einzutragen.

Nach wie vor können wir jede Unterstützung in Form von Spenden und Darlehen für die nötigen Renovierungsarbeiten sehr gut gebrauchen!

Für den Moment verbleiben wir gespannt und euphorisch
eure Hackenowitzen

Ort

Etwa 75km östlich von Berlin, in Hackenow im Oderbruch warten zwei hundert Jahre alte sanierungsbedürftige Backsteinhäuser auf neues Leben. Das knapp zwei Hektar große Grundstück reizt durch verwilderte Flora&Fauna - und durch viel Gestaltungspotenzial inmitten der Weite des Landes.

Hof Hackenow Oderbruch

Hackenow Oderbruch Karte

Du in Hackenow?

Uns erreichen hin- und wieder mal die verschiedensten Anfragen und so ist es uns ein Anliegen darzustellen, dass wir den Raum als offen verstehen und hier vieles möglich ist. Egal, ob du auf dem Land gärtnern, ein Lastenfahrrad bauen oder ein Wochenende lang einen Workshop oder eine Gruppenauszeit organisieren möchtest, sprich uns gerne an, vielleicht finden wir ja zusammen!

Ideen & Konzept

In unserem lokalen Wirken sehen wir eine Verflechtung verschiedener Säulen:

tiergestützte Pädagogik

Mit einer ausgebildeten Fachkraft für tiergestützte Pädagogik werden betreute Angebote für Kinder und Jugendliche der Region oder als Ferienangebote in Abhängigkeit mit den Bedarfen der örtlichen Klientel entwickelt. Tiere wie Hühner, Schafe, Hunde, Katzen, Laufenten und Bienen leben dabei mit auf dem Hof. Das pädagogische Konzept beinhaltet Werte wie Partizipation, Freiwilligkeit, Autonomie und Demokratie - und sieht es vor, in einem ständigen Lernprozess Vernetzung und Selbstwirksamkeit zu fördern. Naturpädagogik und Umweltbildung gehen damit Hand in Hand.

Hackenow Haus

Bildung und Begegnung

Weiterhin wollen wir gemeinsam mit verschiedenen Netzwerken Bildungs- und Begegnungsangebote für junge Erwachsene schaffen. Vorstellbar sind dabei unter anderem Gruppenaufenthalte und partizipative Seminare. Auch soll es Raum für emanzipatorische Politik und vereinzelte Kulturveranstaltungen geben.

Hackenow Innenhof

Ökologie und Umweltschutz

Durch Anwendung von Permakultur wollen wir teilweise Ernährungsautarkie erreichen. Wir planen die Einrichtung eines Landlabors zu erneuerbaren Energien - und wollen mittelfristig energieunabhängig sein. Alle ökologischen Maßnahmen werden ganzheitlich wie organisch mit unserer Lebensweise verknüpft werden.

Hackenow Hagebutten

Handwerk & Selbstversorgung

Das Ziel einer zukunftsfähigen Gesellschaft vor Augen versuchen wir größtmöglich in natürlichen Ketten und Kreisläufen zu denken. Handwerk als kunstvolle wie nachhaltige Praxis ist von unschätzbarem Wert, in Nebengebäuden werden sich Werkstätten und Ateliers einrichten lassen. Von uns selbst hergestellte Erzeugnisse sollen über Kooperativen, mittels Internet oder vielleicht irgendwann auch in einem kleinen Hofladen angeboten werden.

Hackenow Terasse

wir

sind eine kleine Gruppe aus Berlin, welche im Bezug auf das Gelände vor Phantasie und Elan sprüht und den großen Schritt hinaus wagen will. Dabei wollen wir uns vor allem gemeinsam mit dem Gelände behutsam entwickeln. Wir wünschen uns ein Leben in größtmöglicher Autonomie in einer selbst organisierten Hofgemeinschaft fernab der Zwänge der Stadt. Unser Zusammenleben möchten wir bewusst gestalten und unserer Umwelt respektvoll begegnen.

Hackenow Weg

Unterstützen

Konkret sind wir jetzt auf der Suche nach Spenden, Privatdarlehen und -krediten, um dem Hof Hackenow eine Perspektive zu geben und unsere mannigfaltigen Ideen dort Wirklichkeit werden zu lassen. Bitte kontaktiere uns, wenn du dir vorstellen kannst, uns finanziell zu unterstützen. Genaue Bedingungen sprechen wir gerne persönlich mit dir ab. Auch vermeintlich kleinere Beträge können viel bewirken.







Hackenower Weg 6 und 7 GmbH
IBAN: DE22 4306 0967 1168 5375 00
BIC: GENODEM1GLS (GLS Bank Bochum)

Kontakt

Wir sind offen für Anregungen und freuen uns über jegliche Kontaktaufnahme deinerseits.


hof@hackenow.de
hackenow.de
+4915773518182

Möchtest du auf dem Laufenden über die Geschehnisse in Hackenow bleiben, so laden wir dich auch herzlich ein, dich in unserem Newsletter einzutragen.