Dem Regen zuhören.

Abwechselnd Regen und Wind zuhören. Und weil es draußen gerade ungemütlich ist, teilen wir hier einige Ergebnisse der gestrigen Küchenaktion mit euch:

Links 3l fertiger Holunderblütensirup - wer möchte ein Gläschen haben!? Unten links lauwarmer mediterraner Spargelsalat. In der Mitte getrocknete Pastinakenchips. Oben ein großes Glas Kimchi-Ansatz - wenn alles gut geht ist dieser zur kommenden Bauwoche genussfertig. Rechts haben wir den Ansatz von 5l Holunderblütensekt, aber da wird es zeitlich eng mit dem Genuss am kommenden Wochenende.