Herbstaktion (3./4.11.)

Liebe Gefährt*innen, Sympathisierende und alle Interessierten,

Der Hof Hackenow ruft wieder zu einer spontanen Bau-Aktion! Nachdem der jünsgte Sturm den dringend benötigten Neuaufbau einiger Schornsteine verhinderte, wollen wir das an diesem Wochenende (3./4. November) nachholen und laden euch zum Mitwirken und Dabeisein ein!

Was haben wir konkret vor?

  • damit wir unsere Kachelöfen im Winter sicher betreiben können, müssen wir einige Schornsteine oberhalb des Daches neu aufmauern. Dies werden wir von innnen aus angehen. Viele Hände - schnelles Ende!
  • Im hinteren Hausteil wird weiter entkernt, auch dort gibt es mannigfaltige Betätigungsmöglichkeiten (Zwischendecke entfernen, Schutt rausräumen)
  • auch in den Kellern kann weiter gemauert werden, um einige Stahlträger abzustützen
  • im Garten wollen die Beete für den Winter vorbereitet werden
  • auch ist Hilfe bei der Versorgung (Kochen, Abwaschen etc) immer ein großer Segen

...und drumherum?

  • Sorgen wir für das leibliche Wohl aller mit Speis und Trank
  • schmeißen wir abends das Lagerfeuer an (wir haben viel Holz zu verbrennen...)
  • gibt es wie immer einfache Schlafmöglichkeiten in leicht beheizten Räumen (nachts 16-18 Grad), Schlafsack und 'nen dicken Pulli am besten mitbringen
  • könnt ihr gerne auch vorher kommen oder länger bleiben
  • freuen wir uns auf alle helfenden Hände :)

Anfahrt?

  • Die nächsten Bahnhöfe sind: Golzow (MOL) und Seelow (Mark), je circa 7km entfernt. Auf der RB26 (Berlin - Küstrin) wird wieder gebaut, also kann sich eine Fahrt nach Seelow (Mark) mit Umstieg in Frankfurt(Oder) (oder über Eberswalde) anbieten.
  • Von Fürstenwalde (Spree) führt ein schöner Radweg bis zu uns (41km).
  • Am Freitag gibt es auch Busse direkt bis Hackenow, Haltestelle "Hackenow".
  • Wenn ihr uns Bescheid gebt, können wir auch eine Abholung vom Bahnhof auf die Beine stellen!

Und mit dem Auto?
...bildet ihr am besten Fahrgemeinschaften!
...fahrt ihr von Berlin aus die B1 bis hinter Seelow, biegt dann Richtung Hackenow ab und dann im Ort am Sportplatz Richtung Alt Tucheband und fahrt dann noch bis fast zum Ortsausgang. ...könnt ihr auch über die A12 bis zur Abfahrt Müllrose kommen, dann nach links abbiegen und über Jacobsdorf, Petershagen und Falkenhagen nach Lietzen fahren. Hinter Lietzen halb rechts Richtung Dolgelin abbiegen, der Straße durch Dolgelin folgen und einmal rechts und gleich wieder links auf die Straße nach Sachsendorf abbiegen. In Sachsendorf dann Richtung Alt Tucheband und in Hackenow angekommen gleich rechts abbiegen und bis kurz vor den Ortsausgang fahren.

Adresse für's Navi: Hackenower Weg 6, 15328 Alt Tucheband

...noch Fragen?

her damit!

[Link zum fb-event]